ART |  p r o j e c t s

      

ART |  p r o j e c t s

      

Meine bevorzugte Ausdrucksform von Kreativität ist das Zeichnen mit ausschließlich schwarzen Linien, Strukturen und Flächen.

Ich forciere meine Kreativität, indem ich mir klare Beschränkungen auferlege, so fällt es mir leichter Ideen und Fantasien zu visualisieren.

Meine Arbeiten zeichnet eine besondere Reinheit aus. Ich möchte den Punkt treffen. Und den nächsten im perfekten Abstand daneben setzen. Ich konzentriere ich mich auf einen klaren Bildaufbau, die Kompositionen der Elemente und das Spiel mit Details.

Das illustrative Arbeiten mit vorwiegend schwarzen Linien und Punkten entspringt meiner Affinität zum Tattoo-Handwerk. Präzision ist ein wichtiger Teil meiner Arbeit als Tattoo Künstlerin, bei der meine Vorliebe für Linien übertragen auf die natürlichen Formen des Körpers eine nächste Ebene erreicht. Eine Strichzeichnung auf Papier, oder dieselbe auf einer gewölbten Fläche verändert die Wirkung des Ausgangsmotivs.

Meine Liebe zu Händen ist angelehnt an all die großartigen Dinge, die wir damit anstellen können. In meinen Zeichnungen lasse ich Flächen entstehen, indem ich einzelne Linien und Punkte aneinanderreihe. Neben freien Skizzen betreibe ich Strukturstudien.“

3X80X80

MAY 2019

80x240cm

0.5 pen & black marker

on paper

i m a g i n a t i o n

(series of three)

JUNE 2020

100x60cm | A3

0.2 pen & black marker

on paper

t e n  h o u r s

JUNE 2019

200x90cm

white chalk marker

on black coated wood

"T H E"

drawing series

OCT 2018 - NOV 2019

A2 | A3

0.05/0.2 pen

on paper

HANDWERK

sculpture

NOV 2018 - JUL 2019

150x100x140cm

black wire

on white cube

18:23

window art

JUNE 2018

400x200cm

white chalk marker

on glass

e t c h i n g

series of three

APRIL 2019

A5

black etching

on paper

f l o w

series of seven

JAN-MAR 2019

A4/A5

0.05/0.1/0.2 pen

on paper